Dialogprozess und parlamentarische Anhörung

Eine unserer Forderung ist die Erarbeitung des Transformationskonzepts in einem breit angelegten gesamtgesellschaftlichen Dialogprozess sowie einer parlamentarische Anhörung. Dazu gibt es hier die nötigen Informationen.

(Erst-)Unterzeichnende boten folgende Expertise zu folgenden Themen im Dialogprozess an (Stand 23.7.2020):

ThemenOrganisationenEinzelpersonen
Grundannahmen gesellschaftlicher Organisation (Homo Oeconomicus, Wettbewerb statt Kooperation, Fortschritt, Wert, Wachstum, Quantität, Qualität & Glück, BIP…)Wir sind Kirche,Prof. M. Vogt, Prof. U. Hemel, Prof. K.H. Ruckriegel, Prof. M. Kirschner, F. Braun, Chr. Felber,
Der bayerische ökologische FußabdruckFFF 
Mobilität & VerkehrsinfrastrukturBUND Bayern, Umwelt-AK Evang. Gemeinde Solln, SFF München, Radentscheid NürnbergProf. A. Zimmer (Mobilität)
Energiegewinnung und EnergiesparenBUND Bayern, SFF München, EKA Forchheim,Prof. M. Sterner
Bodennutzung, Landwirtschaft und Ernährung, Wasser, WaldBUND Bayern, Bündnis „Transformative Landesentwicklung“, ABL Bayern (Landwirtschaft), KLB, Landesmediendienste (Wasser, Wald)Prof. M. Vogt (Boden),
Genpool, Artenschutz, Biodiversität, NaturschutzBUND Bayern, SFF München,Prof. M. Vogt (Biodiversität), Jochner-Freitag (Biodiversität), Prof. M. Schrödl,
Digitalisierung, Künstliche Intelligenz & Co.KAB Eichstätt, KdA Bayern,A. Maier,
Umbau der Wirtschaft I: Die Gemeinwohl-/ Kreislaufökonomie (inkl. Konsum, Verschleiß, Abfall…)Gemeinwohlökonomie Bayern,F. Braun, Prof. F. Hörmann, Dr. M. Troschke, M. Zitzmann, Prof. S. Heuss-Aßbichler,
Umbau der Wirtschaft II: Umbau von Globalisierung, Machtkonzentration/ Zentralisierung, Outsourcing, globalen Lieferketten, Fördern von RegionalisierungEine Welt Laden Fürth (fairer Welthandel), attac München,W. Ulbrich, Dr. M. Troschke, M. Zitzmann,
Umbau der Wirtschaft III: Privatisierung/ Privateigentum vs. wachsende Bedeutung von „Commons“Bündnis „Transformative Landesentwicklung“, attac München,M. Zitzmann,
Umbau der Wirtschaft IV: Lohngerechtigkeit (Männer/Frauen, Pflegeberufe…) angesichts der Abnahme von Arbeit, Mensch und TechnikKAB Eichstätt,M. Zitzmann, Prof. A. Zimmer,
Umbruch bei Arbeit und ihre Folgen gestalten, Reform/Finanzierung der Sozialsysteme, GrundeinkommenEinkommen ist ein Menschenrecht, afa,Prof. V. Stahlmann,
Öffentliche Güter und Dienstleistungen: Gesundheit, Schule und (Weiter-)Bildung, Kultur S. Grillmeyer (Bildung), J. von Seiche (Gesundheit), Prof. Chr. Thielscher (Gesundheit)
Öffentliche Daseinsvorsorge (Wasser, Abfall, Infrastruktur, ÖPNV) – Rückführung von Privatisierung  
Partizipation, Zustimmung, Mittragen: Stärkung der DemokratieFFF, Wir sind Kirche, Extinction Rebellion München, Einkommen ist ein Menschenrecht, Münchner Initiative Nachhaltigkeit, Naturfreundejugend Bayern (Partizipation von Kindern & Jugendlichen)Prof. M. Vogt,
Zusammenleben-Zusammenhalt: Gegen Ungleichheit, Geschlechter- und Generationenkonflikte, für gelingende Integration und InklusionCaritas Nürnberger Land, Wir sind Kirche, matteo Kirche und Asyl, Katholische Jugendfürsorge RegensburgProf. M. Kirschner, Prof. M. Becka, Prof. Ph. Anderson,
Umgang mit grenzenlosen Herausforderungen, internationale Dimension der sozialen und Klimagerechtigkeit, Entwicklungspartnerschaft & Fluchtursachenbekämpfung,Jesuitenmission, Missionsärztliches Institut (Global/Planetary Health), matteo Kirche und Asyl (Flucht und Klimamigration),Chr. Engl (Flucht und Klimamigration), Prof. T. Kleibl (Ungleichheit, Migration & Entwicklung)
Vorbildfunktion öffentlicher Einrichtungen (z.B. Klimaneutralität, Wertanlagen…) S. Birkel
Finanzierung der Transformation: Bekämpfung v. Finanzverbrechen, Steuer- und SubventionspolitikJesuitenmission,Chr. Trautvetter